Vermittlung des Grundwissens über Organisation, Planung und Steuerung von Produktions- und produktionsnahen Prozessen in Industriebetrieben. Im Mittelpunkt des Lehrstoffes stehen nicht technologische, sondern vielmehr betriebswirtschaftliche Probleme der industriellen Produktions-, Material- und Anlagenwirtschaft.