Vermittlung und Vertiefung mathematischer Konzepte der Linearen Algebra, wie sie im Rahmen des Studiums und der späteren Berufstätigkeit in den Bereichen der Technik und Wirtschaftswissenschaft relevant sind. Da die Vorkenntnisse der Studienanfänger sehr unterschiedlich sind, wird auch ein Ausgleich des Wissenstandes angestrebt. Die Stoffauswahl schließt deshalb auch Gebiete ein, die bereits in den Lehrplänen zur Fachhochschulreife enthalten sind. In die Vorlesung sind zu den jeweiligen Themen Übungen integriert.