Software Engineering befasst sich mit Entwicklung und Anwendung von Prinzipien, Methoden und Werkzeugen zur Spezifikation, zum Entwurf, zur Implementierung, zur Qualitätssicherung, zur Dokumentation, zum Betrieb und zur Wartung von großen Softwaresystemen. nnZiel der Veranstaltung ist es, entlang der zentralen Tätigkeiten zur Entwicklung und zum Management von Softwaresystemen einen Überblick über diese Prinzipien, Methoden und Werkzeuge zu geben.nnDie Vorlesung Software Engineering soll die Teilnehmer in die Lage versetzen, die Vorgehensweisen und Hilfsmittel im Bereich des Software Engineerings in den verschiedenen Phasen der Softwareentwicklung einschätzen und prinzipiell anwenden zu können.