Das Modul zielt darauf, den Studierenden eine erste Einordnung gesundheitlicher Institutionen im Gesundheitssystem zu ermöglichen. Ziel ist es, den Studierenden damit Basiswissen zu vermitteln, das sie in und außerhalb von Institutionen etwa in planerischen und Management-Fragen unterstützt und ihre Kompetenz zu aktiver Mitsprache und Gestaltung verbessert.