Die Studierenden kennen wichtige Techniken des wissenschaftlichen Arbeitens. Sie haben Fertigkeiten für die Auswahl und das effiziente Lesen geeigneter Fachliteratur sowie für die Aufbereitung der Quellen geübt. Sie können geeigne-te Strukturierungs- und Schreibtechniken anwenden und sie können wissen-schaftlich formal richtig zitieren. Sie können wissenschaftliche Hypothesen bilden. Sie haben Grundkenntnisse von Verfahren und Regeln unterschiedlicher wissenschaftlicher Präsentationsformen.
Einführung in den Umgang mit Internet-Literaturdatenbanken und Online-Journalen.