Die Studierenden...
...kennen die Systematik und Grundbegriffe des Faches Erziehungswissenschaft und können wichtige historische Entwicklungsschritte der Pädagogik nachvollziehen;
...kennen die didaktische Dimension von Unterrichts- und Bildungsprozessen und besitzen Wissen über die wichtigsten didaktischen Positionen;
...kennen die wichtigsten Grundbegriffe und -modelle der Berufspädagogik und können die bekanntesten methodisch-didaktischen Ansätze der beruflichen Bildung unterscheiden;
...kennen aktuelle Lerntheorien sowie die Bedingungen, die Lernen ermöglichen und sie können unterschiedliche Positionen des Lehrens unterscheiden.