Ziel der Veranstaltung ist es, dass die Teilnehmer den Umgang mit Entscheidungsunterstützungssystemen (und deren Methoden wie Simulation oder Operations Research) beherrschen. Dabei ist nicht nur die Ausbildung in den genannten Tools, sondern auch die Problemlösungskompetenz für beliebige praxisorientierte Problemstellungen in Industriebetrieben hevorzuheben.